Hörspielkammer des Schreckens 12: Satan Clause (Pandoras Play)

Bielefeld gibt’s nicht? Fresse! Der dämliche Verschwörungstheorie-Scherz ist nicht mehr feierlich! Wobei es toll, wäre, wenn es Bielefeld nicht gäbe, denn dann gäbe es vielleicht auch das Label Pandoras Play nicht – was bedeuten würde, dass es deren Hörspiel Satan Clause nicht gäbe. Was für ein Traum… Aber dies hier ist die Realität, es gibt Pandoras Play, es gibt Satan Clause, und darum gibt es jetzt auch diese Hörspielkammer, denn das Werk kann nicht straffrei bleiben.

Michael Eickhorst und Dennis Rohling haben ihre Krampus-Kopfbedeckungen erneut übergeschmissen und sich den zweiten Advent für euch versaut.
Also seid bitte so lieb und gebt etwas zurück in Form von Lobeshymnen in den Kommentarspalten, tollen Bewertungen des Podcasts auf iTunes und Co oder sonstigen Aktionen, die die Hörspielkammer bekannter machen. Denn nach wie vor gilt: 2019 wollen wir den Grimme-Preis als Dank für diese aufwendige, aber nix einbringende Superidee!

Post a Comment