24: Dreamland Action 2 (drittletzte HdS)

Ja, der Thomas von Dreamland (kein Adeliger) hatte vor tausenden von Jahren auch mal Bock, unter Beweis zu stellen, dass ihm das Genre “Action” noch weniger liegt als der Gruselschmonz. Also klöterte er die Reihe “Dreamland Action” zusammen, die neben zwei peinlichen “Larry Brent”-Klonen eben auch diese Gurke der heutigen Hörspielkammer gebar. Was für ein unnötiger Käse. Aber für uns wahres Vorlagen-Gold.

Wir danken euch für eure Treue bei am Ende insgesamt 26 für uns megageile Folgen Hörspielkammer des Schreckens. Es war der wohl bedeutendste Meilenstein in unserem Leben und eine Erfahrung, die wir nicht missen möchten. Umso skurriler, dass diese Entscheidung ausgerechnet in der Phase getroffen wurde, in der wir eigentlich noch intensiver in die Produktion einsteigen wollten und dies auch gerade erst kommuniziert hatten. Aber wie immer bei uns: am wichtigsten ist, was das künstlerische Herz sagt, auch, wenn das immer wieder bedeutet, dass Phasen zuende gehen. Aber wie so oft im Leben muss das eine enden, damit das andere beginnen kann. In diesem Fall sogar recht nahtlos, denn die Vorbereitungen der “Hörspielmatrix” laufen bereits auf Hochtouren, motiviert von den Fans der Hörspielkammer. Hier könnt ihr bereits einen ersten Teaser sehen: https://www.youtube.com/watch?v=dCF3gLXrxug

Hier findest du die Hörspielkammer als Video (wir empfehlen diese Fassung, da während der Ausschnitte Kommentare eingeblendet werden):
https://www.youtube.com/watch?v=J2uOb9B_SZ0

 

Play

Post a Comment