Hörspielkammer des Schreckens 55: TKKG 108 – Das Konzert bei den Ratten

Andi, ein Junge aus gutem Hause, klaut eine teure Geige und steigt mit der berüchtigten Jugendgang „Die Kanalratten“ in die Kanalisation. Dort werden sie von einem Unwetter überrascht und geraten in Gefahr. Doch TKKG haben davon Wind bekommen und begeben sich selbst zum Kanal. Das ist – grob gesagt – der Inhalt dieses – gelinde gesagt – dümmlichen Schrotthörspiels. Das ist selbst für TKKG-Verhältnisse wenig, und die Folge hat trotz kurzer Spielzeit derbe Längen. Aber keine Sorge: Tim sei Dank kriegt auch hier mindestens ein Jugendlicher aufs Maul, und am Ende kommt der reiche Junge mit nicht mal einem blauen Auge davon, während die Asis vorm Jugendgericht landen. So muss das in der Millionenstadt!

TKKG sind die „Profis in spe“, das ist bekannt. Doch wir brauchen wohl nicht mal darauf zu hoffen, dass die vier irgendwann mal wieder geilere und weniger peinliche Episoden spendiert bekommen…

Klicke auf den Zeitstempel, um direkt zu diesem Track zu springen
fett gedruckter Inhalt = Swoosh / Jingle / Rubrik / sonstiger Beitrag
fett gedruckter und unterstrichener Inhalt = nachgespielte Sequenz
(ähnlich einer Synchronisation aufgenommen, so dass alle Pausen und Betonungen zu 100 Prozent dem Original entsprechen)

ZEIT  INHALT
[00:00] Intro
[01:] Titelmusik
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] “”
[:] Fazit
[:] Schlussmusik
[:] Outtakes

×